SIN-Info 2/19: Neues aus dem SIN

Ausschreibung für den „Pädagogischen Medienpreis 2019“ gestartet

Die neue Ausschreibung für den „Pädagogischen Medienpreis“ ist veröffentlicht, bis 15. August 2019 können Eltern und Fachkräfte (ebenso wie Anbieter*innen und Entwicklerstudios) digitale Produkte einreichen. Wir suchen wieder pädagogisch wertvolle Medienprodukte für Kinder und Jugendliche, die diese in ihrer Freizeit nutzen und die zugleich von pädagogischen Fachkräften als empfehlenswert erachtet werden. Hier geht es zum Formular.
Save the date: Die Preisverleihung findet am 29.10.2019 im Kulturzentrum Gasteig München statt.

KiMeCon – die KinderMedienConvention

Ein neues Format, das wir gemeinsam mit dem Bildungsreferat der LH München initiiert haben, ist „KiMeCon“, die KinderMedienConvention, bei der Kindergruppen ihre Lieblingsmedienthemen anderen Kindern präsentierten. Die Kinder wurden zu kreativen Akteur*innen und fachkundigen Expert*innen, stellten ihre eigenen Medien-Projekte, Ideen und Ergebnisse vor und gaben ihr Wissens spielerisch weiter. Einen Rückblick auf die erste KiMeCon am 02.07.2019 gibt es hier. 

Münchner Elternabend Medien am 15.10.2019

Der stadtweite medienpädagogische Informationsabend bietet neben aktuellen Informationen und alltagsorientierten Tipps zur Medienerziehung auch Raum für den Austausch mit pädagogischen Expert*innen und anderen Eltern. Am 15. Oktober 2019 wird das Event zum vierten Mal stattfinden, der Eintritt ist wie immer frei. Der Abend wird vom SIN zusammen mit dem Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München veranstaltet. Online gibt es einen Rückblick auf die letzte Veranstaltung.

SIN-Festival: Sing- und Tanz-Event für Münchner Kinder

Am 12. Juli 2019 fand wieder unser SIN-Festival im Anton-Fingerle-Bildungszentrum in München statt. Bereits zum 13. Mal konnten interessierte Bands aus den Münchner Horten ihre einstudierten Lieder und Tänze mit selbst entworfenen Outfits präsentieren. Die Songs wurden im Vorfeld mithilfe von Spielekonsolen ausgewählt, die Bands konnten Musik aus den Spielereihen „SingStar“, „Just Dance“ und „Let’s Sing“ wählen. Einen bebilderten Rückblick finden Sie online.

Medienkompetenz in der Frühpädagogik stärken

Seit September 2018 beteiligen wir uns am zweijährigen Modellversuch „Medienkompetenz in der Frühpädagogik stärken“, der im Auftrag des Bayerischen Familienministeriums an 100 Kindertagesstätten durchgeführt wird. In diesem Rahmen werden die Einrichtungen bei der konzeptionellen Entwicklung und praktischen Umsetzung des Medienbildungsauftrags begleitet. Allg. Infos gibt es hier, über unsere Aktivitäten an einer Münchner Kita berichtete kürzlich die SZ.

Medienkompetenz-Tage Moskau

An der Deutschen Schule Moskau haben wir in diesem Jahr zum zweiten Mal die Medienkompetenz-Tage realisiert. Mit Schulklassen-Workshops, Elternabenden und Fortbildungen für Lehrkräfte wird die gesamte Schulgemeinschaft der DSM angesprochen und zu einen kompetenten Umgang mit Medien anregt. Mehr dazu gibt es auf der Website der DSM.

Eigene Games mit Roblox erstellen

Eine Möglichkeit, eigene Spiele zu kreieren und Grundlagen der Spiele-Programmierung zu erlernen, bietet das Spieleportal Roblox. Die so entstandenen Ergebnisse können online veröffentlicht und von der (wachsenden) Roblox-Community gespielt werden. Wir haben das Angebot mit unserem Kinderclub getestet und haben unsere ersten Erfahrungen im Medienpädagogik Praxis-Blog dokumentiert.

Amseln am Bürofenster

Wie Sie vielleicht in unseren Social-Media-Kanälen mitbekommen haben, konnten wir im Juni eine spannende Naturbeobachtung genießen: An unserem Bürofenster hatte sich ein Amselpärchen sein Nest gebaut und dort Küken ausgebrütet und aufgezogen. Wir haben eine Kamera aufgestellt und für unsere KABU-App einen Video-Zusammenschnitt erstellt, der auch bei YouTube zu sehen ist.