SIN-Info 7/22: Neues aus dem SIN

“Neustart” des SIN

Am 30.09.22 haben wir den “Neustart” des SIN gefeiert: Unser Gründer, Vorstand und bisheriger Geschäftsführer Hans-Jürgen Palme zieht sich aus dem Alltagsgeschäft zurück, die Geschäftsführung übernehmen Sonja di Vetta und Björn Friedrich.Hans-Jürgen Palme war und ist bekannt für seine innovativen Ideen, seinen erfrischenden Humor und seine ansteckende Zuversicht! Wir freuen uns deshalb sehr, dass er uns als Vorstand des Vereins weiterhin erhalten bleibt. Die neue Geschäftsführung wird an seinem unermüdlichen Engagement anknüpfen und das SIN als wegweisende medienpädagogische Facheinrichtung fortführen!Auch das Logo und die Webseite haben einen frischen Look bekommen. Letztere befindet sich derzeit noch in Bearbeitung, wird aber in den kommenden Wochen auch online gehen.  
 

Spannende Veranstaltungen im Herbst  

  
 
Verleihung Pädagogischer Medienpreis Die Jury hat bereits getagt und die Gewinner stehen fest.Wer die Gewinner sind erfahrt ihr bei der Preisverleihung am 2. November 2022 ab 14 Uhr im Münchner Kulturzentrum Gasteig HP8 .

Der Eintritt ist frei, ihr seid herzlich eingeladen! Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr unter pädagogischer-medienpreis.de   

Medien-Mitmach-Parcours im der Stadtbibliothek Beim Medien-Mitmach-Parcours am 3. und 4. November haben alle Interessierten die Möglichkeit, die Apps, Games und Websites zu testen, die mit dem „Pädagogischen Medienpreis 2022“ ausgezeichnet wurden. Darüber hinaus wird es auch noch weitere tolle Medienangebote geben. Der Parcours ist zwischen 10 und 17 Uhr in der Münchner Stadtbibliothek im Motorama geöffnet. Es ist keine Anmeldung erforderlich – schaut also gerne vorbei, wir freuen uns!  

Interaktiv-Medienherbst  Ihr brauch noch Inspiration für den Herbst? Dann stöbert doch ein bisschen in dem Programmheft. Diese kann bequem online durchstöbert werden oder an einem ausgewählten Platz in München auch als Printausgabe mitgenommen werden. Der Interaktiv-Medienherbst 2022 wird vielfältig und zeigt, wie ein souveräner Umgang mit digitaler Technologie gelingt. Wie jedes Jahr gibt es ein buntes Angebot an Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senior*innen, ebenso wie für Fachleute in verschiedenen Bildungs- und Erziehungsfeldern. Mehr unter interakiv-muc.de  

Rückblick Münchner Elternabend Medien Der 7. Münchner Elternabend Medien fand am 11.10.22 zum Thema “Games – Spielspaß, Mehrwert und Diskussionspotential” als Online-Veranstaltung statt. Dabei drehte sich alles um die Games, um Lernspiele, empfehlenswerte Angebote und das kreative Potenzial von digitalen Spielen. Darüber hinaus wurden aber auch Tipps zur heimischen Medienerziehung, Infos zum Jugendmedienschutz und Orientierungshilfen zu den aktuellen Entwicklungen gegeben. Zudem gab es ein vielfältiges Angebot an virtuellen Infoständen, die in der Zeit ab 17.30 Uhr besucht werden konnten. Eingeladen waren alle Eltern und Familien, pädagogische Fachkräfte und Interessierte aus München. Die Veranstaltung fand über die Videokonferenzplattform Webex statt.Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt es auf alle Infos und in Kürze auch alle Präsentationen auf der Seite des  Pädagogischen Instituts – Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement.