Kinder, Apps und Medienerziehung

Smartphone-Kind

Medienpädagogischer Informationsabend
für Eltern von 0 – 12-jährigen Kindern

Wann: Montag, 14.03.2016, von 19:00 bis 21:00 Uhr
Wo: Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15, München

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Liebe Eltern,

wir laden sie herzlich zum Münchner Infoabend „Kinder, Apps und Medienerziehung“ ein.

Die Medienvorlieben unserer Kinder werden oftmals zu erzieherischen Herausforderungen. Im Spannungsfeld zwischen Erlauben und Verbieten entstehen nicht selten Nerven zerreibende Konflikte. Die virtuellen Vorlieben der Kinder und Jugendlichen sind für Eltern oft unbekannte, und nicht immer nachvollziehbare Welten.

Viele pädagogisch verantwortlich handelnde Eltern sind zudem auf der Suche nach medienpädagogischen Ratschlägen für eine kreative, bildungsanregende und sichere Nutzung der virtuellen Welten.

Der Informationsabend ist eine Veranstaltung im Rahmen des App-Event München (Schirmherrschaft Oberbürgermeister Dieter Reiter).

Im Mittelpunkt des Informationsabends stehen u.a. die folgende Themen:

  • medienkompetente Eltern – medienkompetente Kinder
  • Gute Internetseiten, Apps und Lernprogramme
  • „Social Media“ – Möglichkeiten und Risiken
  • Mobile Medien in Kinderhänden
  • Sinnvolle Zeiteinteilung bei Computerspielen und Internetnutzung
  • Cybermobbing: Opfer, Täter, Mitläufer

 

ABLAUF:

Begrüßung:
Frau Dr. Susanne Hermann, Leitung der Abteilung KITA im Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München

Kurz-Inputs:
Wozu denn Medienpädagogik? (Dr. Sonja Moser – Referat für Bildung und Sport, Pädagogisches Institut)
Fakten und Zahlen (Gudrun Seuster, Joe Hensel, – Referat für Bildung und Sport, KITA Städtischer Träger)
Tipps zur Medienerziehung (Hans-Jürgen Palme – Studio im Netz e.V.)

Themeninseln und Aktivstände mit der Möglichkeit zur Information und zum Austausch

  • Stadtjugendamt
  • Stiftung Medienpädagogik
  • Datenbank „App für Kinder“, Deutsches Jugendinstitut
  • Empfehlenswerte Apps für Kinder, SIN – Studio im Netz e.V.
  • POMKI – das offizielle Kinderportal
  • Elterntalk, Aktion Jugendschutz
  • FLIMMO
  • Medienbildung in der Schule
  • Prävention von exzessivem Mediengebrauch, Condrobs e.V. (Inside und Inside @ School)
  • Mediensucht und Prävention, Prop e.V.

An den Aktivständen: Medienquiz, Super Mario Maker, QR-Code-Ketten, Sphero, QR-Code-Rallye, Timeshift, Refugee QR-Code-Plakat, Gute Apps

 

Veranstalter: Referat für Bildung und Sport, KITA Städtischer Träger

in Kooperation mit:

  • Pädagogisches Institut
  • SIN – Studio im Netz e.V.
  • Deutsches Jugendinstitut
  • Bayerische Landesanstalt für neue Medien/Stiftung Medienpädagogik Bayern
  • Pomki.de – Kinderportal der LH München
  • Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern/Projekt Elterntalk
  • Sozialreferat der LH München, Abt. Jugendschutz
  • MiB – medienpädagogisch-informationstechnische Berater
  • Condrobs
  • Prop e.V.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

[Foto von flickr.com, Intel Free Press (Lizenz: CC BY-SA 2.0)]