Medienwoche #WhatsDepp

11.04. – 15.04.2016

Veranstalter: Jugendinformationszentrum München (JIZ), Münchner Stadtbibliothek / update. jung & erwachsen, Café Netzwerk und mediale pfade.org (Verein für Medienbildung)

 

Weitere Infos sowie Informationen zum Einlassvorbehalt: http://www.medienwoche.jiz-m.de/

 

Am Vormittag:

Social Media & Anti-Cybermobbing

In einem zweistündigen Kurs setzen sich die SchülerInnen aktiv mit ihrem Nutzungsverhalten auseinander und werden für einen bewussten Umgang mit Apps und sozialen Netzwerken sensibilisiert.
Veranstaltungsorte, Anbieter und Anmeldung für die kostenlosen Schulklassen-Workshops (ab der 7. Jahrgangsstufe):
Social Media: Münchner Stadtbibliothek / update. jung & erwachsen
089-48098 3480 oder stb.update@muenchen.de
Social Media & Anti-Cybermobbing: Café Netzwerk 089-54832700 oder
team@cafe-netzwerk.de

Data Run & iChallenge

Data Run: In einem spannenden alternate reality Game zum Thema Datenschutz und Überwachung schlüpfen Jugendliche in die Rolle der Aufklärer. Im Kampf gegen die Zeit müssen sie Rätsel lösen, ihre Daten schützen und mit anonymen Auftraggebern kommunizieren.
iChallenge: Mit Tablets ausgestattet erkunden Jugendliche bei zwei Thementouren die Münchner Innenstadt. Die iChallenges „Auf der Flucht“ und „Jüdisches München“ verknüpfen reale Orte mit virtuellen Informationen und sorgen für eine ganz besondere multimediale Schnitzeljagd mit vielen interessanten Informationen.
Mediale Pfade 089-96118588 oder info@data-run.de

 

Am Abend:

Montag, 11.04.2016, 18 Uhr

Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig, Rosenheimer Str. 5, Ebene 1.1
Let’s talk about…
WhatsApp, Instagram, Snapchat
Informationsabend für Eltern, Pädagog*innen und Interessierte mit Sonja Di Vetta (SIN – Studio im Netz http://www.sin-net.de/)
kostenlos und ohne Anmeldung
Dienstag, 12.04.2016, 18 Uhr
Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig, Rosenheimer Str. 5, Ebene 1.1
Let’s talk about…
Virtual Reality & Creative Gaming
Do it yourself-Workshop für Neugierige mit Fachleuten des JFF (Institut für Medienpädagogik) und mediale pfade.org (Verein für Medienbildung)
kostenlos und ohne Anmeldung

Mittwoch, 13.04.2016, 18 Uhr

Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig, Rosenheimer Str. 5, Ebene 1.1
Let’s talk about…
Youtube(r) in München
Erfolgreiche Youtuber*innen stellen sich und das Projekt “creative.forge” für Webvideokünstler*innen der Bavaria Filmstudios vor und geben Tipps
kostenlos und ohne Anmeldung

Donnerstag, 14.4.2016, 18 Uhr

Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig, Rosenheimer Str. 5, Ebene 1.1
Let’s talk about…
Hate Speech, Shitstorms, Cybermobbing
Ein Journalist (Bayerischer Rundfunk), eine Medienwissenschaftlerin, ein Rechtsextremismus-Experte und ein Psychologe beleuchten die aggressiven „Seiten“ des Internets und diskutieren mit dem Publikum

 

Am Wochenende:

Samstag, 16.04.2016, 15 Uhr

Café Netzwerk, Luisenstr. 11
„Triff die Münchner Youtuber-Szene – hol Dir Tipps und tausch Dich über die neuesten Trends aus!“