Pädi 2015: Preisträger im Portrait

Mit dem pädagogischen Interaktiv-Preis „Pädi“ werden seit 1998 multimediale Produkte (Websites, Spiele, Apps) für Kinder und Jugendliche prämiert. Es werden Angebote gewürdigt, die in einem fundierten Auswahlverfahren das Prädikat „pädagogisch wertvoll“ erhalten haben – von Kindern, Jugendlichen, Eltern, pädagogisch Tätigen und Experten.
2015 erhielten 18 Produkte eine Auszeichnung in den nachfolgenden Einzelkatgorien:

APPS FÜR KINDER

ImagorasImagoras (Städel Museum, Deck 13 Interactive)
für Android und iOS, geeignet für Kinder ab 8 Jahren

Bilder erzählen Geschichten. Um bereits Kinder an die Malerei heranzuführen und ihnen einen Zugang zur Kunst zu ermöglichen, ließ das Frankfurter Städel-Museum die App “Imagoras” entwickeln. Das Ergebnis ist eine innovative, zeitgemäße Form der Kunstvermittlung, die in poetischer und ansprechender Weise die Geschichten hinter den Bildern darstellt.

Lauras stern 3Lauras Stern Sprachlern App (Rothkirch Cartoon-Film, Die Appgenossen)
für Android und iOS, geeignet für Kinder ab 4 Jahren

Das wichtige Thema “Sprache” wird hier variationsreich aufgegriffen, und die App bietet auch für Kinder mit Migrationshintergrund eine gute Möglichkeit, um Sprachen zu hören und kennenzulernen. Lauras Stern präsentiert mehr als 200 Alltagsgegenstände in vier verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französich). Animationen, Sterne und Sternenglitzer belohnen die Kinder für ihre Fortschritte. Insgesamt überzeugt die App mit anspruchsvollen Aufgaben und kindgerechter Gestaltung.

milli_icon_rundMilli: kleine Schnecke, große Welt (mixtvision Digital, Honig Studios)
für Android und iOS, geeignet für Kinder ab 3 Jahren

Milli ist bereits für kleinste Kinder ein geeignetes Angebot: Die große Geschichte der kleinen Schnecke, die auf der Reise ist, sich selbst zu finden, ist wunderschön erzählt, stimmungsvoll gezeichnet und stimmig animiert. Auf der Reise durch fabelhafte Abenteuer und malerische Landschaften bieten die Spielelemente Spannung und Spaß. Das Gesamtkonzept überzeugt als interaktives Bilderbuch.

opera makerOpera Maker (Interactive Media Foundation, Studio Fizbin)
für iOS und im Internet, geeignet für Kinder ab 7 Jahren

Opern, die im Comic-Stil dargestellt werden: Mit diesem Konzept durchbricht der “Opera Maker” die Grenzen zwischen Hoch- und Jugendkultur und überwindet Berührungsängste. Die Kinder müssen hier selbst kreativ werden, sie erzählen bekannte Opern in neuen Bildern nach, können eigene Fotos einbinden und ihr eigenes Stück erschaffen. Ein mutiges, herausragendes Experiment!

piiig labsPiiig Labor: Wissenschaftliche Experimente für Kinder (Piiig Inc, Natural World Limited)
für iOS, geeignet für Kinder ab 5 Jahren

Die Herausforderung, naturwissenschaftliche Phänomene unterhaltsam und pfiffig aufzubereiten, meistert diese App mit Bravour. Im Piiig Labor finden sich spannende Experimente, die mit einleuchtenden Erklärungen glänzen und in frischer Optik erstrahlen. Durch Versuch und Irrtum, aber auch durch Mini-Forschungsprojekte und Interaktion, tauchen Kinder in die Welt der Naturwissenschaften ein.

unstoppables-ios-splashscreenThe Unstoppables (Stiftung Cerebral, LerNetz, Gentle Troll Entertainment)
für Android und iOS, geeignet für Kinder ab 8 Jahren

Behinderungen werden bei den “Unstoppables” in bester Superhelden-Manier thematisiert: Mit den richtigen Freunden und deren Fähigkeiten lassen sich alle Barrieren überwinden. Ein wichtiges Thema wird hier spielerisch leicht aufgegriffen: Das Spiel vermittelt reale Probleme, regt kreative Lösungsfindung an und überzeugt durch ein stimmiges, humorvolles Gesamtkonzept.

WEBITES FÜR KINDER

Klexikon_LogoKlexikon (ZUM e.V.)
www.klexikon.de, geeignet für Kinder ab 8 Jahren

Warum gab es bislang eigentlich kein gutes Online-Lexikon für Kinder? Diese Frage hat sich wohl auch der ZUM e.V. gestellt, um dann selbst eine Antwort zu erarbeiten. Das Klexikon, das von Wikimedia e.V. unterstützt wird, bietet kurze, aber anspruchsvolle Einträge, ist offen für alle interessierten Mitautor/innen und besitzt somit enormes Weiterentwicklungs-Potential. Ein herausragendes Internetangebot für Kinder!

PedalPiratenPedalPiraten ([id.] Text & Konzept, Inka Daum)
www.pedalpiraten.de, geeignet für Kinder ab 8 Jahren

Wer Kind ist und sich gerne mit dem Radfahren beschäftigt, ist bei den Pedalpiraten genau an richtiger Stelle! In der Stadt der Pedalpiraten befinden sich alle wichtigen Orte, um sich über das Radfahren zu informieren, sich spielerisch mit dem Thema auseinanderzusetzen und selbst kreativ zu werden.

APPS FÜR JUGENDLICHE

Adventure TimeAdventure Time Game Wizard (Cartoon Network, Turner Broadcasting)
für Android und iOS

Diese App ermöglicht, eigene Jump&Run-Spiellevel zu kreieren, und zwar sowohl mit Stift und Papier als auch im Designmodus der App. Die auf Papier entstandene Spielumgebung wird dann mit dem Smartphone oder Tablet eingescannt, kann nachbearbeitet werden und steht dann zum Spielen bereit. So lassen sich in kürzester Zeit eigene Levels gestalten – ein faszinierender Spielspaß!

Utopolis1Utopolis – Aufbruch der Tiere (Nemetschek Stiftung, Reality Twist)
für Android und iOS

Der Wald wird von einem mysteriösen „roten Leuchten“ bedroht, die Tiere müssen fliehen – das ist der Ausgangspunkt einer Mission, die sich nur in einer Gruppe mit 15 bis 25 Spieler/innen bewältigen lässt. Wird die Gruppe zusammenhalten und der Gefahr entkommen, oder gibt es Eigensinn, Streit und Konflikte? Ein anspruchsvolles Spiel zur Demokratieerziehung, das vom Reality-Twist-Studio im Auftrag der Nemetschek Stiftung entwickelt wurde.

TWW Box Ang223 07_07_09:Layout 1.qxdGAMES FÜR JUGENDLICHE

Fire (Daedalic Entertainment)
für PC und Mac

Eine Portion Humor sollte mitbringen, wer dieses Spiel absolvieren möchte. Wie sonst soll man diesem Neandertaler helfen, ohne eine wirklich hilfreiche Anleitung zur Hand zu haben? Feuer wird wohl benötigt, so viel steht fest – alles andere muss in diesem reduzierten Setting selbst erarbeitet werden. Das Spiel begeistert durch seinen Witz, sein (Game-)Design, stimmungsvolle Details und anspruchsvolle Aufgaben. Feuer frei!

grim fandango remasteredGrim Fandango Remastered (LucasArts, Double Fine Productions)
für PC, PS4, PSV, auch als App: Android, iOS

Auf ins Reich der Toten! Gruselig? Nein! Witzig, humorvoll, knifflig und spannend ist die Reise, die man als Verstorbener Manuel „Manny“ Calavera antritt. Des Reiseberaters Aufgabe ist es, anderen Seelen die Reise ins „Reich der ewigen Ruhe“ zu organisieren. Manny selbst hat im Leben nicht genug gute Taten vollbracht, so ist er nun gezwungen, mit seiner Arbeit Geld zu verdienen, um selbst ins „Reich der ewigen Ruhe“ übertreten zu können. Es gilt nun, die verschiedensten Rätsel zu lösen, verbunden mit einer fesselnden Story und ereignisreichem Spielspaß.

oriOri and the Blind Forest (Microsoft Studios, Moon Studios)
für Steam, Xbox One

Die Geschichte des kleinen Ori, der aus dem All kommt und von einer Bärenmutter versorgt wird, nimmt eine tragische Wendung, als eine Dürre über das Land zieht und die Bärin verstirbt. Nun gilt es, Ori durch diese trostlose Welt zu führen – und es eröffnet sich ein zauberhaftes Spielerlebnis, das in mystischer und poetischer Atmosphäre herausfordernde Aufgaben stellt.

Super Mario MakerSuper Mario Maker (Nintendo)
für WiiU

Mario ist einer der ältesten und zugleich beliebtesten Computerspiel-Helden. Nintendo ist es gelungen, stets neue Herausforderungen mit Mario zu gestalten. Der neueste Clou im Super Mario Maker ist die Gestaltungsfreiheit: Hier können eigene Levels kreiert und online veröffentlichen werden. So bekommt der Spielspaß mit dem kleinen Klempner eine neue, kreative Komponente – und wird garantiert so schnell nicht langweilig.

WEBSITES FÜR JUGENDLICHE

SoBehindertSoBehindert (Jan Karres)
www.sohindert.de

“Du bist so behindert!” Was oft als scherzhafte oder auch ernst gemeinte Beleidigung ausgesprochen wird, greift Jan Karres auf, um damit einen YouTube-Kanal zu füllen. Er ist selbst behindert, hat eine Spastik im Arm, und thematisiert Behinderungen in vielseitigen Clips: mal witzig, mal ernst, stets aufklärend und zum Nachdenken anregend. Durch diese Kombination ist “So Behindert” ein herausragendes, informatives und unterhaltsames Webvideo-Format.

hyperboletv2hyperboleTV (Hyperbole Medien)
www.hyperbole.de

Political correctness ist nicht ihre Sache. Das Team von Hyperbole hat es sich zum Ziel gesetzt, gesellschaftspolitisch relevante Themen unkonventionell aufzugreifen und auf die Spitze (oder darüber hinaus) zu treiben. Die erfrischend respektlose Herangehensweise fördert aufschlussreiche und unterhaltsame Videoclips zutage, die sich optisch und verbal stets am Puls der Zeit orientieren und auf diese Weise dem jugendlichen Publikum die Augen öffnen.

SONDERPREISE

mediennutzungsvertrag_gross2Angebot für Familien:
Mediennutzungsvertrag
(Internet-ABC e.V., klicksafe.de)
www.mediennutzungsvertrag.de

Es ist nicht nur für Eltern, sondern auch für die Kinder eine Qual: Welche Medien dürfen wann und wie lange genutzt werden? Wo gibt es Grenzen und Einschränkungen, und wo sind diese festgelegt? Die Seite Medienutzungsvertrag.de schafft hier Abhilfe, indem sie Verhandlungs-Anregungen sowohl für Kinder als auch für Eltern gibt. Die Bausteine für eine geregelte Mediennutzung können nach eigenen Vorlieben kombiniert und ergänzt werden. Ein sinnvoller, hilfreicher Service, der zudem gut gestaltet und einfach zu bedienen ist.

mein_guckkasten1Angebot für die pädagogische Praxis:
mein-guckkasten
(medien+bildung.com)
www.mein-guckkasten.de

Anwendungen für die Virtuelle Realität sind derzeit in. Um in die Virtualität abzutauchen ist aber nicht zwingend eine teure VR-Brille nötig, es tut auch ein Smartphone in einer selbstgebastelten Papp-Brille. Die Website mein-guckkasten.de liefert eine Bastelanleitung zum Ausdrucken, empfiehlt Apps und präsentiert Tipps und Methoden für die pädagogische Praxis. Ein innovatives Angebot für zeitgemäße medienpädagogische Aktivitäten!