Blog Archives

KREATIVLABOR für MINT und MEDIEN (ab 2023)

Im Rahmen unseres Stadtteilprojekts West-UP werden wir im Münchner Westen eine neue Einrichtung mitgestalten: Das KREATIVLABOR wird ein außerschulischer Lern- und Freizeitort in Freiham, in dem vielfältige Angebote in den Bereichen MINT und Medien für unterschiedliche Ziel- und Altersgruppen angeboten werden. Gemeinsam mit “Little Lab – Wissenschaft für Kinder e.V.” werden wir voraussichtlich im Frühjahr 2023 die neuen Räumlichkeiten eröffnen. Das derzeitige Konzept und ein Videoclip sind online abrufbar.


Krieg um Informationen: Mitschnitt des Online-Talks

Über “Medienkompetenz zwischen Fakten und Propaganda” haben wir uns am 01. Juni 2022 mit Mirko Drotschmann (MrWissen2go, Terra X) und Julia Ley (BR24-Faktenfuchs) ausgetauscht. In der Online-Veranstaltung des Netzwerks “Interaktiv” München haben wir u.a. die Macht von Bildern und Informationen sowie die Rolle staatlicher Inszenierungen und Propaganda beleuchtet. Ein Video-Mitschnitt der Talkrunde ist nun online verfügbar unter interaktiv-muc.de.


Pädagogischer Medienpreis 2021: Die Preisträger

Am 04. November 2021 haben wir die Gewinner des „Pädagogischen Medienpreises 2021“ geehrt. Die Preisverleihung fand im Kulturzentrum „Gasteig HP8“ in München statt, wo die Vertreter*innen der prämierten Firmen ihre Auszeichnungen entgegen nehmen durften. In diesem Jahr wurden zwölf herausragende Angebote für Kinder und Jugendliche ausgezeichnet, die von unseren jungen und älteren Jurymitgliedern ausgewählt wurden.
Auf der Projekt-Website finden sich alle Details zu den prämierten Produkten.


Hass im Netz: Gift für unsere Gesellschaft?

Hasskommentare, rassistische Postings und „schwarzer Humor“ sind online häufig anzutreffen. Wie ist das einzuordnen, was bedeuten solche Äußerunge für unser gesellschaftliches Zusammenleben? Darüber haben wir uns am 15. November 2021 in einer Online-Talkrunde unterhalten, die sich der Frage widmete: Ist Hass im Netz ein Gift für unsere Gesellschaft?. Das Gespräch fand im Rahmen der bundesweiten Aktionstage „Netzpolitik & Demokratie“ statt und steht online als Aufzeichnung zur Verfügung.


Erfurter Netcode für KABU-App

Der Erfurter Netcode ist ein “Qualitätssiegel für Kindermedien im Internet” – und wir freuen uns sehr, dass sich unsere KABU-App damit schmücken darf! Die Jury-Begründung zur Auszeichnung ist in diesem Video zu sehen, weitere Informationen zum Gütesiegel gibt es unter Erfurter-Netcode.de.
Wer KABU, die Info-App für Kinder noch nicht kennt, kann sie auf Android- oder iOS-Geräten installieren. Die App richtet sich an Grundschulkinder, sie ist kostenlos und werbefrei erhältlich.