KABU – die Info-App für Kinder

Derzeit arbeiten wir intensiv an der App KABU, die ab November 2017 für Android und iOS kostenfrei erhältlich sein wird:

KABU ist eine App, die Inhalte für Kinder im Grundschulalter unterhaltsam und lehrreich aufbereitet. Die App vermittelt Wissen zum sicheren Umgang mit digitalen Medien, informiert kindgerecht über spannende Themen und hält kurzweilige Rätselspiele bereit. Das Motto lautet: „von Kindern für Kinder“. Die Beiträge werden von einer Kinderredaktion unter pädagogischer Anleitung erstellt, in unseren Räumen in München-Großhadern finden regelmäßige Treffen der Kinderredaktion statt.

Die App ist das Nachfolgeprojekt unseres Kindernewsletters, der von 2003 bis 2016 regelmäßig verschickt wurde. KABU wird (ebenso wie der Kindernewsletter) kostenlos und werbefrei sein.

Derzeit steht die Beta-Version der App allen Interessierten zum Test bereit:

  • Für Android steht KABU hier als Testversion bereit.
  • Für iOS bitten wir Interessierte, sich bei uns zu melden.

Kinder, die bei KABU mitmachen möchten, können gerne zu unserer Kinderredaktion kommen oder eigene Ideen und Beiträge einsenden. Auch für weitere Rückmeldungen und Anregungen sind wir offen, verwenden Sie dazu bitte unser Kontaktformular.

 

KABU-Release-Party am 07.11.:

Zur Veröffentlichung der KABU-App feiern wir eine Party, zu der wir alle Interessierten herzlich einladen.
Die Feier findet am Dienstag, 07. November 2017 um 15:00 Uhr im Interaktivraum München statt.
Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um eine Anmeldung.

 

Beteiligte:

Konzeption & Redaktion: SIN – Studio im Netz

Technische Realisation: Hengstenberg & Kovats, Cribster

Gestaltung: Stefan Leuchtenberg

Mit finanzieller Unterstützung durch die Auerbach-Stiftung und das Sozialreferat/Stadtjugendamt der Landeshauptstadt München.