Blog Archives

Tutorials: Musik-Dienste kindersicher einrichten

Kopfhörer rein. Musik an. Die Popularität von Musik-Diensten hat in den letzten Jahren enorm zugenommen, auch unter Kindern und Jugendlichen. Während früher nur eine begrenzte Anzahl an Liedern auf den MP3-Player gespielt werden konnte, besitzen wir heute die Möglichkeit Millionen von Songs bequem über unser Smartphone, unser Tablet oder unseren Computer abspielen lassen zu können. Doch wie können wir diese Auswahl kindersicher einrichten? Mehr dazu erfahren sie hier.


Tagungsbericht: “Nachhaltigkeit und Medien”

Das Spannungsfeld zwischen Medien und Nachhaltigkeit und eine Auseinandersetzung damit aus medienpädagogischer Perspektive standen im Mittelpunkt des „22. Gautinger Internettreffens“ am 26. und 27. April 2022. Die Referierenden und Teilnehmenden beleuchteten, wie Ansätze der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in die Jugendarbeit und Medienpädagogik aufgenommen können und wie wir für eine nachhaltige (Medien-)Nutzung sensibilisieren können. Den Tagungsbericht mit Fotos und Materialien finden Sie hier.


Tipps zu Nachhaltigkeit & Datenschutz

Wir haben zwei Flyer zu aktuell elementar wichtigen Themen erstellt: Nachhaltigkeit und Datenschutz. Worauf muss man beim nachhaltigen Gerätekauf achten? Und wie bewege ich mich sicher im Netz? Antworten auf diese Fragen sowie Links zu Alternativen für herkömmliche Online-Dienste stellen diese beiden Flyer bereit, die online zum kostenlosen Download bereitstehen. Hier gelangen Sie zum Flyer Datenschutz & digitale Selbstverteidigung und hier zu den Tipps rund um das Thema nachhaltige Mediennutzung.


Mediensalon: Jugend, Protest, Medien

Welche Bedeutung hat die mediale Vernetzung für aktuelle Jugend(kulturen) und Protest(bewegungen)? Darüber haben wir uns beim Interaktiv-Mediensalon am 27. April 2022 ausgetauscht, der im „Institut für Jugendarbeit“ in Gauting stattfand und online übertragen wurde. Gabriele Rohmann (Archiv der Jugendkulturen, Berlin) hat die Hintergründe jugendlicher Protestbewegungen beleuchtet, zudem unterhielten wir uns mit der Aktivistin Leonie Bremer über die Bewegung “Fridays For Future”. Ein Nachbericht ist online verfügbar.


Die bunte Jugendmedienwelt

Dieses Event findet am 25. April 2022 im Institut für Jugenarbeit Gauting statt und gibt Einblicke in aktuelle Games, Apps, Streamingdienste und Webvideo-Plattformen. Zudem wird beleuchtet, welche Tools sich bei Jugendlichen fest etabliert haben und aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Welche Neuerungen und Änderungen gibt es in der globalen Jugendmedienwelt müssen pädagogische Fachkräfte auf dem Schirm haben? Diesen Fragen wird zusammen mit Jugendlichen auf den Grund gegangen. mehr