News


20. Gautinger Internettreffen am 26. – 27. März 2019

Im März 2019 feiern wir #20JahreGIT, die Jubiläums-Tagung steht unter dem Titel: „(Medien-)Pädagogik für eine digitalisierte Gesellschaft“. Bei Jubiläen ist es gute Tradition, nach vorne wie auch zurück zu blicken. Die gesunde Mischung aus Resümee und Ausblick ermöglicht eine aktuelle Standortbestimmung, eine Einschätzung des Status Quo und eine Vorbereitung auf anstehende Herausforderungen. Die Tagung richtet sich an Fachkräfte aus Medienpädagogik, Jugendarbeit, Kindertagesstätten und Schulen, eine Programmvorschau gibt es hier.


Die bunte Welt der Apps und Games

Am Montag, 25.03.2019 tauchen wir in die bunte Welt der Apps und Games ein. Jugendliche aus dem Louise-Schroeder-Gymnasium und dem Jugendcomputerclub des SIN präsentieren neue Entwicklungen und begleiten uns Erwachsene durch die digitalen Welten. Vorgestellt werden innovative Angebote aus den Bereichen Unterhaltung, Kreativität und Medienbildung. Die Veranstaltung findet von 14 bis 21 Uhr im Institut Gauting statt und wird im Rahmen des Münchner Netzwerks Interaktiv realisiert. Weiterlesen


Pädagogischer Medienpreis 2018: Die Gewinner

Das sind die Gewinner des Pädagogischen Medienpreises 2018: Insgesamt 14 herausragende Apps, Games und Websites für Kinder und Jugendliche wurden am 30.10.2018 im Gasteig München ausgezeichnet. Mit unserem medienpädagogisch fundierten Preis würdigen wir qualitativ hochwertige Medienprodukte für Heranwachsende und geben Eltern und pädagogischen Fachkräften einen Wegweiser für die digitale Welt an die Hand.  Weiterlesen


Medienkompetenz in der Frühpädagogik stärken

Das Bayerische Familienministerium startete im September 2019 den Modellversuch „Medienkompetenz in der Frühpädagogik stärken“, an dem 100 Einrichtungen aus ganz Bayern teilnehmen. Im Rahmen dieses Modellversuchs werden Kindertageseinrichtungen bei der konzeptionellen Entwicklung und praktischen Umsetzung des Medienbildungsauftrags begleitet. Wir sind als „Mediencoaches“ an dem Projekt beteiligt und begleiten 15 Einrichtungen in Ober- und Niederbayern. mehr